Persönliches

Persönliches

Seitdem ich denken kann, lebe ich mit Tieren verschiedenster Art zusammen.
Bereits als Kind habe ich verwaiste Tierkinder gepäppelt und ein Leben ohne vierbeinigen Begleiter empfand ich stets als wenig erstrebenswert. Die Liebe zu diesen faszinierenden Wesen war eine der wenigen Konstanten, die ich nie in Frage gestellt habe. Die Möglichkeit, Tieren helfen zu können und zu ihrem Wohlbefinden beitragen zu dürfen betrachte ich als ein ausserordentliches Geschenk.

Als meine Katze Yoko chronisch erkrankte und ich hilflos zusehen musste, wie die Krankheit trotz verschiedenster therapeutischer Ansätze immer weiter fortschritt, habe ich die ersten Erfahrungen mit naturheilkundlichen Behandlungen gemacht. Mein Wunsch, mehr über die Krankheiten zu erfahren und mir selbst ein Wissen anzueignen, um zu verstehen und helfen zu können, wuchs stetig. Als ich dann von der Möglicheit einer umfassenden Ausbildung in Bad Bramstedt erfuhr, war es plötzlich ganz klar, dass das mein Weg ist.
2010 begann ich also meine Ausbildung an der ATM – Akademie für Tiernaturheilkunde.
Neben der Faszination für die Medizin im allgemeinen habe ich dort meine Leidenschaft für die Akupunktur entdeckt, die ich nach meinem Abschluss in einer Zusatzausbildung bei der Tierärztin Dr . med. vet. Susanne Hauswirth vertieft habe.

Die Akupunktur, die Homöopathie und viele der alternativmedizinischen Therapieverfahren haben zur Grundlage, ein Individuum als Einheit von Körper, Geist und Lebensbedingungen zu betrachten. Die Krankheit ist eine Disharmonie dieser Bereiche, die sich einander bedingen.
Es ist immer wieder eine Herausforderung, die einzelnen Aspekte und Symptome in ein zusammenhängendes Gefüge zu setzen und zu erforschen, an welcher Stelle ein Ungleichgewicht entstanden sein könnte. Dann gilt es zu entscheiden, wie und wo ich ansetzen muss, um zu helfen, die Lebenskraft zu stärken und ein neues Gleichgewicht zu erreichen.

Die Tätigkeit als Tierheilpraktikerin ist weniger ein Beruf als eine unendliche Forschungsreise.

Meine persönlichen Begleiter und Berater in allen Lebensfragen…

Luiz Ernesto aus Lanzarote, weiss immer sich perfekt in Szene zu setzen. Er ist meistens sehr beschäftigt und es ist immer wichtig, mich über all seine Aktivitäten in Kenntnis zu setzen….

Murphy tritt dem Trubel des Alltags mit Musse entgegen und steht meist über den Dingen. Ab und zu gibts dann mal einen Kommentar oder eine Rüge an den Wirbelwind aus Lanzarote.

Yoko war eine grosse weise Dame, die immer an meiner Seite stand. Sie hat mir den Weg zu meiner Berufung gezeigt. Im Geiste und im Herzen ist sie immer bei mir..

Emi war eine würdevolle und fürsorgliche Katzendame, die genau wusste, was sie wollte.. Sie hat sich immer hingebungsvoll um meine Frisur gekümmert und jeden Raum ein wenig heller scheinen lassen.

Facebook