Service und Nützliches

»Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.«

aus Irland

1. Hilfe Kurs Katze

Bei Interesse biete ich Ihnen zu Hause einen 1. Hilfe Kurs für Ihre Katze an.
Neben einem allgemeinen Gesundheitscheck lernen Sie Möglichkeiten, Ihre
Katze in Notsituationen naturheilkundlich zu unterstützen.
Welche Möglichkeiten der Wundversorgung gibt es, welches homöopathische
Mittel kann bei Insektenstichen eingesetzt werden oder was tut man, wenn
die Katze unter einer Ohrenentzündung leidet? Sie bekommen zahlreiche
Mittel an die Hand, um Ihrer Katze im Notfall zu helfen.
Der Kurs dauert ca 2 Stunden, die Kosten belaufen sich auf 120 €.

Partner

Um Mensch und Tier die bestmögliche Betreuung zukommen zu lassen, ist es manchmal nötig, auch andere Therapeuten mit ins Boot zu holen.

Die Grundlage für ein gesundes Katzenleben ist die richtige Ernährung. Um auch bei Erkrankungen eine optimale Versorgung mit dem richtigen Futter zu gewährleisten arbeite ich mit der Ernährungsberaterin Jessica Jungmann zusammen. Alle Informationen zu meiner kompetenten Kollegin finden sie auf der Seite

www.miezenhaps.de

Leider finden auch sehr kranke und alte Tiere ihren Weg zu mir und insbesondere die Begleitung von Tumorpatienten ist immer wieder eine Herausforderung. Dabei geht es nicht alleine um das Wohl des Tieres, sondern auch die Besitzer brauchen manchmal Unterstützung auf diesem Weg. Darum wurde mir auf diesem Weg eine aussergewöhnliche Therapeutin geschickt, die ich immer wieder gerne empfehle:

www.inp-grosshansdorf.de/uta-benedict-ehem-schleifenbaum

Weitere Links